logo-human-project
En
|

HUMAN erstmals Thema einer deutsch-polnischen Schulpartnerschaft

IMG-20221014-WA0047

„Die deutsch-polnische Schülerbegegnungswoche in Verbindung mit den HUMAN Projekttagen war das Beeindruckendste, was jemals an unserer Mittelschule stattfand,“ so das Fazit von Gabriele Lechner. Sie ist Rektorin der Mittel- und Grundschule im niederbayerischen Pfeffenhausen und integrierte HUMAN Projekttage und eine HUMAN Aufführung in die Feierlichkeiten der 20. deutsch-polnischen Schulpartnerschaft.
„Die 45 Kinder aus Deutschland und Polen, der Ukraine, dem Kosovo, aus Albanien, Serbien, Nordmazedonien, Ungarn, Syrien, Spanien und Peru sind auch im Community Dance über sich hinausgewachsen,“ so Gabriele Lechner.

An nur drei Workshop-Vormittagen gelang es den HUMAN Choreographen Wilfried van Poppel, Amaya Lubeigt und Susan Barnett die Jugendliche nicht nur fürs Tanzen zu begeistern, sondern mit ihnen die HUMAN Themen „Home“, „Protection“ und „Love“ im Community Dance im wahrsten Sinne zu bewegen.

Voll des Lobes über die ausdrucksstarke und hochprofessionelle Community Dance Aufführung der 45 Schülerinnen und Schüler waren u.a. auch der Generalkonsul der Republik Polen, Jan Malkiewicz,  der Bürgermeister Florian Hölzl von der Marktgemeinde Pfeffenhausen sowie die Landtagsabgeordnete Ruth Müller und der Schulamtsdirektor Michael Kugler.
Seit 20 Jahren pflegen die niederbayerische Grund- und Mittelschule Pfeffenhausen und die Szkoła Podstawowa im. Marii Konopnickiej in Jaworzyna Slaska ihre Schulpartnerschaft.

Im Menschenrechtsjahr 2023 reisen die bayerischen Schülerinnen und Schüler nach Polen: vielleicht wieder mit einem HUMAN Workshop.

IMG-20221014-WA0060
DSCN9584
IMG-20221015-WA0006
IMG-20221014-WA0046

weitere News

40 Jugendliche, drei Länder, sieben HUMAN Themen
Jugendliche aus Portugal, Spanien und Deutschland engagieren sich mit Tanz für mehr Menschlichkeit
weiterlesen
Neue HUMAN Materialien erschienen
Informationen weitergeben

Der neue HUMAN Flyer bündelt die wichtigsten Projekt-Informationen und vermittelt auch Ideen für eigene kreative Projekte im Menschenrechtsjahr 2023. Im ansprechenden Lang DIN Leporello-Format ...

weiterlesen