logo-human-project

Bejubelte HUMAN Premiere im Theater Bremen

HUMAN.PremiereBremen.28.8.21.Bild1

Mit zwei ausverkauften Aufführungen und Standing Ovations feierte HUMAN im Theater Bremen die Weltpremiere am letzten Augustwochenende! Musik und Tanz verschmolzen zu einer Einheit und erzählten in mitreißenden und berührenden Bildern von Höhen und Tiefen menschlichen Lebens. Mit großem Farbenreichtum interpretierten das Kammerensemble Konsonanz, Elbtonal Percussion und der Pianist John Kameel Farah unter Leitung von Dirigent Julio Fernández das HUMAN Orchesterwerk von Helge Burggrabe. Die Choreografie von Wilfried van Poppel und Amaya Lubeigt, getanzt von 30 Tänzerinnen und Tänzern mit Susan Barnett und Nanni Kloke, setzte Grundthemen von Menschsein in poetischen und eindrücklichen Bildern in Szene. Das Publikum zeigte sich begeistert und bewegt, es dankte mit nicht enden wollendem Applaus. Publikum wie Mitwirkenden war auch die Freude anzumerken, dass nach langer kultureller Auszeit wieder ein Abend wie dieser möglich war - und dies mit dieser Botschaft!

Weltweit wurden am Tag zuvor die HUMAN CD/Vinyl vom Label Edel Music/Neue Meister veröffentlicht.

weitere News

Bundespräsident: HUMAN ist wichtiger Impuls

Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wertet das HUMAN-Projekt als einen wichtigen Impuls. Dies stellte sich im Gespräch mit dem HUMAN Komponisten Helge Burggrabe und Professor Dr. ...

weiterlesen
HUMAN Schul-Start in Valencia

Die Freude ist groß: Denn endlich konnte die erste „Five days-to dance-Woche“ stattfinden! Sie schloss mit einer HUMAN Community Dance-Aufführung von 75 begeisterten Schüler:innen und auch ...

weiterlesen